Am Stand der Brandenburg Klinik wurde u.a. das Projekt "Clown-Intervention in der Neurologischen Rehabilitation" vorgestellt. Hier arbeiten wir mit der Stiftung Humor hilft Heilen und der Humboldt-Universität zu Berlin zusammen. 

Wir freuen uns über den Austausch und werden sicherlich auch nächstes Jahr teilnehmen!