Rehabilitation von Patienten mit schwerer Herzinsuffizienz einschließlich Rechtsherzinsuffizienz

Dank der in den letzten Jahrzehnten deutlich verbesserten Therapiemöglichkeiten kardiovaskulärer Erkrankungen und ihrer Folgeschäden steigt der Anteil chronisch herzinsuffizienter Patienten. Bei dieser Patientengruppe hat sich gezeigt, dass durch eine spezielle und gezielte Intervention Prognose und Lebensqualität deutlich verbessert werden können. Hier ist eine interdisziplinäre Therapie erforderlich.

 

Wir führen ein spezielles Herzinsuffizienztrainingsprogramm (Kombination aus angepasster Ausdauerbelastung, Muskelaufbautraining, speziellen physiotherapeutischen Gymnastikgruppen, Patientenschulungen) durch.